PME CARTRIDGE als Spülinjektor

Zum Einbau für den Spülprozess

Der Injektortyp 00142 zeichnet sich durch seine Kompaktheit zum festen Einbau von der Trennebene ausgehend, in einer im Werkzeug befindlich Einbauöffnung aus. Dabei erfolgen alle Medienanschlüsse über radial auf den Injektor stoßende Bohrungen im Werkzeug. Das Einsatzgebiet für diesen Injektortyp sind Bauteile, bei denen das Fluid im Anguss injiziert oder der Injektor direkt im Bauteil platziert werden soll. Er dient bei Verwendung des Spülprozesses zum Wasseraustritt aus dem Bauteil.

Injektortyp 00142

Abmessung: ca. Ø 45 x 156 mm 
Abmessung mit Endschalterhalterung: ca. Ø 45 x 220 mm

Datenblatt Download

© 2014 - PMEfluidtec