Geht nicht gibt’s nicht!

Falls für einen Anwendungsfall kein Anlagentyp aus den verfügbaren Serien zum Einsatz kommen kann, sondern spezielle Verfahren, Kombinationen, Injektoren oder Funktionen gefordert werden, konstruiert und fertigt PME Sonderlösungen nach kundenseitiger Aufgabenstellung. Wenn erforderlich, werden exklusiv neue Lösungen zusammen mit den PME Partnern aus Wissenschaft und Industrie entwickelt.

PME - DER Engineering-Partner für komplexe Automatisationslösungen!
 

PME Stand-Alone Module

Hier ist die gesamte Peripherie für ein Produkt enthalten [z.B. Injektionsanlage, Werkzeugtemperierung, Hydraulik und Heißkanalregelung]. Diese von PMEfluidtec speziell konfigurierten Module können mühelos an jede Standard-Spritzgussmaschine angeschlossen werden - mehrfach realisiert, erprobt und jahrelang im Einsatz.

PME Unikate - für jeden Kunden das Passende

Als Sonderlösungen sind natürlich auch Anlagen mit mehr als den standardmäßig verfügbaren 4 Pumpen möglich. Diese können auf Wunsch auch direkt in eine Standard-Spritzgussmaschine integriert werden. Selbst die Steuerung von Spritzeinheiten für das Mehrkomponentenverfahren oder spezielle Masserückdrückanwendungen sind keine Herausforderung für PME. Die Integration von Heißkanalregelungen bis 24 Kreise zählen mittlerweile schon fast zum PME Standard.

 

© 2014 - PMEfluidtec