Das zeichnet uns aus

  • Ganzheitliches Denken – die Kernkompetenz von PME
    PME analysiert ganzheitlich ihren produktionstechnischen Teilbereich „die Fluidinjektion“ für die Realisierung des Bauteils und der Serienfertigung. Indem sie die Ideen ihrer Kunden im Anfangsstadium bereits aufgreift, kann sie alle Parameter optimal aufeinander abstimmen. Im Fokus steht hierbei immer das Bauteil, eine optimale Symbiose aus bauteilspezifischen Nutzen und Kundenwunsch.
     
  • Turn-key business von Projekten
    Im Vorfeld wird in Zusammenarbeit mit dem Kunden ein Pflichtenheft definiert [Aufgaben, Kompetenzen, Verantwortungen]. PME übernimmt anschließend im definierten Rahmen die Realisation der Fertigungslinie als Verantwortungsträger und übergibt sie zu einem definierten Zeitpunkt an den Kunden. Stetiger Informationsaustausch und Schulung für den Kunden prägen die Kommunikation.
     
  • Forschungsprojekte
    Eine enge Zusammenarbeit bezüglich Forschung und Entwicklung besteht mit renommierten Universitäten, wie z.B. dem IKV Aachen, Cel Kunststoffen Limburg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim, dem AIF-Förderprogramm von den Partnern für Innovation &Förderung oder dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Bonn. Diese führen immer wieder zu neuen Denkansätzen und geben innovative Impulse für zukünftige Projekte.

© 2014 - PMEfluidtec